Glückwünsche zur Hochzeit

Es gibt viele Glückwunschkarten – aber die Glückwünsche zur Hochzeit nehmen einen absolut einzigartigen Platz ein. Für die Verwandten, Freunde und Bekannten des Brautpaares ist es daher eine besondere Herausforderung, wirklich einzigartige und persönliche Glückwünsche zur Hochzeit zu verfassen. Mit einigen Tipps gelingt Ihnen das spielend und Sie werden Ihrem Hochzeitspaar ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Von Herzen gratulieren: Glückwünsche zur Hochzeit

Die Hochzeit soll der schönste Tag im Leben zweier Menschen sein. Und dazu möchten Sie natürlich ebenso berührende und besondere Glückwünsche zur Hochzeit überreichen. Wenn Sie würdige Worte für Ihre Glückwunschkarte zur Hochzeit finden möchten, dann sollten Sie unbedingt weiterlesen. Denn wir sagen Ihnen, worauf es ankommt.

Die Hochzeit gilt auch heute noch als der schönste Tag im Leben zweier Menschen, die sich gesucht und gefunden haben. Daher gilt es diesen Anlass, mit besonderen Hochzeitsglückwünschen zu würdigen. Eines vorweg: Es gibt keine allgemeingültigen Glückwünsche zur Hochzeit. Oder anders gesagt: persönlich und einzigartig gratulieren ist alles. Und genau dies ist wohl gerade so schwierig. Während die Familie und enge Freunde über die Hintergrundgeschichten Bescheid wissen und diese Details in charmanter Weise in die Glückwünsche zur Hochzeit mit einbinden können, ist es für etwas weniger enge Freunde etwas schwierig. In jedem Fall gibt es viele passende und liebe Worte für die Glückwünsche zur Hochzeit. 

Ihre Glückwünsche zur Hochzeit: Überraschen Sie das Hochzeitspaar!

Das Ziel sollte sein: Schenken Sie Glückwünsche zur Hochzeit, die berühren und gerne ein Leben lang in Erinnerung bleiben. Ihre Hochzeitskarte kann dabei mit einem eigenen Spruch, kirchlich angehaucht oder ganz modern gestaltet sein. Persönlich und authentisch sollte sie dabei immer sein und sich aus der Masse der Glückwunschkarten zur Hochzeit herausstechen. Lassen Sie sich inspirieren, um Ihre eigenen Glückwünsche zur Hochzeit zu formulieren und gestalten.

Gestaltung Ihrer Glückwunschkarte zur Hochzeit

In der Regel wird eine Glückwunschkarte zur Hochzeit gekauft – ähnlich der Hochzeitskerze, die dann individualisiert wird. Dabei entscheidet natürlich Ihr Geschmack, ob Sie es eher klassisch oder romantisch verspielt mögen. Wenn Sie richtig Eindruck erwecken möchten, dann kommen Sie ums Basteln nicht herum. Hochwertiges Papier, Glitzerstifte und andere Utensilien bekommen Sie im Bastelgeschäft. Eigene Fotos oder sogar eigene Zeichnungen und Gedichte lassen die Herzen der Kreativen höher schlagen.

In jedem Fall sollten Ihre Glückwünsche zur Hochzeit handschriftlich umgesetzt werden. Vielleicht üben Sie dafür vorher auf einem leeren Blatt Papier. Natürlich sollen die Glückwünsche zur Hochzeit hochwertig rüberkommen, noch viel wichtiger ist aber die Individualität und der persönliche Touch.

Der Text Ihrer Glückwünsche zur Hochzeit

Beim Text in Ihrer Hochzeitskarte sind Sie natürlich völlig frei. Immer sehr persönlich kommen nette und persönliche Anspielungen auf die Erlebnisse mit oder von dem Hochzeitspaar eingehen. „Ihr seid nun schon seit 7 Jahren ein Paar, und nun....“ oder „Am wunderschönen Wörthersee habt ihr euch kennengelernt...“, das sind mögliche Einstiegsthemen in Ihre Glückwünsche zur Hochzeit. Damit wirken Ihre guten Wünsche noch persönlicher und bleiben in guter Erinnerung.

Wie soll die Anrede Ihrer Glückwünsche zur Hochzeit lauten?

Es gilt: Benennen Sie als erste die Braut, dann den Bräutigam.

Wenn Sie mit dem Hochzeitspaar befreundet und per Du sind, dann bleiben Sie natürlich beim "Du". Falls Sie jedoch in keiner engen Beziehung zum Brautpaar stehen, so wäre eher eine förmliche Anrede angebracht. In manchen Fällen ist aber auch eine Kombi aus beidem möglich, z.B. wenn es sich um einen Arbeitskollegen handelt.

Nun ein Beispiel für die Anrede Ihrer Glückwünsche zur Hochzeit:                       

 

  • Liebe Stephanie, lieber Hubert!
  • Liebe Tanja, lieber Herr Berger…
  • Liebes Hochzeitspaar,
  • Liebes Brautpaar!
  • Hallo ihr zwei!
  • Hallo ihr beiden!
  • Liebe Jungvermählte,
  • Liebe Neuvermählte,

 

...doch wie geht es weiter? Hier einige Glückwünsche zur Hochzeit:

 

  • Ganz herzliche Glückwünsche zu eurer Hochzeit!
  • Wir wünschen Euch alles erdenklich Gute zur Hochzeit sowie eine wunderbare, glückliche Zukunft.
  • Wir gratulieren euch ganz herzlich zur Vermählung! Mit den besten Wünschen für Eure Zukunft,
  • Dem Brautpaar alles, alles Liebe und Gute zur Hochzeit wünscht / wünschen…
  • Ich wünsche euch alles Liebe zu Eurer Hochzeit und eine glückliche, gesegnete gemeinsame Zeit.
  • Zur Hochzeit die besten Glückwünsche, Gottes Segen möge Euch stets begleiten. Liebe Grüße von ...
  • Zur Hochzeit wünschen wir Euch alles Gute, viel Glück und die ewige Liebe. Herzliche Grüße von...
  • Zu Eurer Hochzeit wünschen wir alles erdenklich Gute und LIEBE, ganz viel Glück und Segen. Bleibt immer so glücklich und verliebt, wie Ihr es heute seid.
  • Die allerbesten Wünsche an die, die sich getraut haben. Mögt Ihr gemeinsam alt, grau und glücklich werden.
  • Wir wünschen Euch alles Glück dieser Welt zu zweit. Herzliche Gratulation zur Hochzeit.
  • Zur Hochzeit wünsche ich Euch Aufregendes, Erfüllendes, Schönes, Neues und vor allem: die ewige Liebe. Herzliche Grüße von ...
  • Herzlichst wollen wir Euch zur Hochzeit gratulieren und alles Liebe für die Zukunft wünschen.
  • Für Eure gemeinsame Zukunft wünschen wir Euch alles Liebe und viel Sonnenschein, selbst wenn es manchmal Regen gibt. Die herzlichsten Glückwünsche zu Eurer Hochzeit von ...
  • Ewige Treue und Liebe, in guten, wie in schlechten Tagen – das habt Ihr heute vor dem Traualtar gelobt! Wir wünschen Euch bei der Verwirklichung Eures Lebensplanes alles erdenklich Gute und Gottes reichen Segen.

 

Das Patentrezept für eine gute und gelingende Ehe gibt es nicht. Doch ein glückliches Eheleben ist auch keine Zauberei! Denkt einfach immer daran, wie Ihr Euch ineinander verliebt habt, was Euch verbindet. Verliert nie den Respekt voreinander und wählt, selbst wenn es zwischen Euch mal kracht, die Worte stets mit Bedacht. Dann kann eigentlich nichts mehr schiefgehen! Wir wünschen Euch für Eure Zukunft ganz viel Liebe und das Allerbeste!

Gedichte und Sprüche für Ihre Glückwünsche zur Hochzeit

Neben den obligatorischen Hochzeitsglückwünschen kann Ihre Hochzeitskarte auch von einem Gedicht oder Spruch abgerundet werden. Ein lustiger, philosophischer oder ganz romantischer ist hier ebenso geeignet wie ein berührendes Hochzeitsgedicht. Genau dies macht Ihre Glückwünsche zur Hochzeit zu etwas ganz Besonderem. In diesem Sinne: Lassen Sie Ihr Herz sprechen!

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.