Taufkerze Jona und der Wal Test

Taufkerze für Buben | Jona und der Wal

Kerzenbeschriftung
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Konfiguration zurücksetzen
** Dies ist ein Pflichtfeld.
35,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Ko12850_Blau

Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-3 Werktage

Taufkerze für Buben inspiriert nach der Bibelgeschichte "Jona und der Wal". handgefertigt mit filigranen Wachsauflagen. Inkl. Kerzenbeschriftung und Aufbewahrungskarton.

Grösse:
H= 250 mm, D= 80 mm
Service:
Kerzenbeschriftung
Kategorie:
Taufkerze
Kerzenform:
Klassische Kerzenform
Oberfläche:
Echtwachs
Sonstiges:
Handarbeit

Bitte schreiben Sie die erste Bewertung

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Der Name wird im Shop angezeigt!

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Taufkerze für Buben | Jona und der Wal

Taufkerze - Jona und der Wal

Taufkerze für Jungen nach der Bibelgeschichte "Jona und der Wal"

Größe: Höhe= 250mm, Durchmesser= 80mm
Made in Germany
Kerzenwachs: Reinstes Paraffin-Wachs nach RAL
Kerzenrohling: Klassische Stumpenkerze
Kerzenmotive/Kerzendesign: Jona und der Wal
Mit kostenloser Kerzenbeschriftung
Inhalt: 1 Taufkerze

Lieferung im Klarsicht-Aufbewahrungskarton und kostenloser Folienbeschriftung.
*Die Beschriftung mit Wachsbuchstaben und Wachszahlen ist Aufpreispflichtig.

  • Beachten Sie bitte, dass durch die reine Handarbeit kleine Abweichungen möglich sind und keinen Mangel darstellen.
  • Die Angabe zur Beschriftungsfarbe bezieht sich ausschließlich auf den Namen und das Datum.

Biblische Geschichte "Jona und der Wal"

Gott erteilt Jona den Auftrag der Stadt Ninive den Untergang zu verkündigen. Doch Jona fürchtet diese Aufgabe und begibt sich auf die Flucht. Daraufhin schickt Gott einen gewaltigen Sturm und das Schiff des flüchtenden Jona gerät in Seenot. Das Unwetter beruhigt sich erst, als die Seeleute Jona über Bord geworfen haben und er von einem großen Fisch verschlungen wurde. Im Leib des Fisches fleht Jona um Gnade und nach drei Tagen gibt Gott ihn aus seiner Gefangenschaft frei. Nun gehorcht Jona und verkündigt der Stadt Ninive die göttliche Botschaft. Doch König und Einwohner wenden sich von ihrem Unrecht ab und erflehen Gnade, die Gott ihnen gewährt und so bleibt die Stadt letztlich verschont.

(vgl. Buch Jona 1,1 - 2,11)

 

Zuletzt angesehen