Taufkerze mit Kreuz aus Swarovski-Steinen

Swarovski für unsere Taufkerzen

Nachdem sich unserer Linie "Hochzeitskerzen mit Swarovski-Steinen" erfolgreich etabliert hat, haben wir nun eine Taufkerze gestaltet, deren Design uns schon eine ganze Weile beschäftigte. Es sollte eine Taufkerze mit Swarovski-Steinen sein. Edel und doch schlicht, hochwertige Materialien und jede Taufkerze ein Unikat, so war unsere Vorstellung von einer neuen Taufkerze.

Nachdem wir verschiedene Varianten von von Kreuzen mit den Swarovski Elements gelegt hatten, entschieden wir uns für ein geradliniges Kreuz mit zwei versetzten Reihen von Swarovski-Kristallen. Dabei wurden natürlich Original Swarovski-Steine mit einem Durchmesser von 4,6 mm - 4,8 mm verwendet.

Welcher Kerzenrohling für Taufkerze?

Beim Kerzenrohling wurden wir dann doch relativ schnell einig und wir griffen auf die gerade in Mode gekommene und trendige abgeschrägte Ellipse zurück. Genauso wie alle unsere Kerzen, beziehen wir diese ausschließlich von Deutschen Herstellern die das RAL-Kerzengüte-Siegel tragen. 

Wachsbordüre oder Schleifenband?

Nun stellte sich noch die Frage wie der Abschluss der Taufkerze gestaltet werden soll. Hier kamen die Variante Bordüre mit Schleifeband oder eine Bordüre aus Wachs in Frage. Schlussendlich haben wir uns dann für eine Bordüre aus einem Schleifenband entschieden.

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Traumhaft

    Wir sind begeistert von dieser außergewöhnlichen Taufkerze. Wenn auf die Swarovski Steine das Licht fällt schimmert es wie bei echten Diamanten. Alleine das befestigen der Kristalle ist sicher ein großer Aufwand. Das Preis Leistungsverhältnis war unserer Meinung alleine schon der Kauf wert.